Übernahme des Listenspitals in Dielsdorf

Die alphaclinic Holding AG will das medizinische Angebot im Zürcher Unterland ausbauen. Zu diesem Zweck hat sie am vergangenen Freitag die Aktienmehrheit der Adus-Medica AG übernommen, welche in Dielsdorf die Adus-Klinik betreibt. Im Zürcher Listenspital, das knapp 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, werden bereits heute zahlreiche chirurgische Eingriffe verschiedener Fachrichtungen ambulant oder stationär durchgeführt.Neu werden auch orthopädische Chirurgie und Sportmedizin sowohl im OP als auch in der Sprechstunde angeboten. Mit dem Kauf erhält die alphaclinic die Möglichkeit, im eigenen Spital Einfluss auf Strukturen und Prozesse zu nehmen. Damit könnten die strukturellen Her

Letzte Einträge
Archiv
Suche nach Tag
Follow Us
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square