Dr. med. Julia Vavken
Fachärztin FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, spez. Wirbelsäule
FA Interventionelle Schmerztherapie SSIPM

Frau Dr. Vavken absolvierte ihre Ausbildung zum Facharzt in Bern, Olten und Basel. Seit 2009 setzt sie sich fokussiert mit Wirbelsäulenchirurgie auseinander, seit 2014 ist sie Oberärztin für Wirbelsäulenchirurgie, zuerst an der Uni Basel, seit 2017 am Kantonsspital Baden (KSB). Sie hat ein Fellowship für minimalinvasive Wirbelsäulenchirurgie am Boston Medical Center, Boston University absolviert und eine Reihe von wissenschaftlichen Arbeiten zu den Themen Wirbelsäulenstabilisierung, biologischen/regenerativen Methoden und Risikomanagement in der Wirbelsäulenchirurgie publiziert. Sie hat parallel den eidgenössischen FA für interventionelle Schmerztherapie erworben. 

 

Frau Dr. Vavken ist Ihr Spezialist für 

 

  • Wirbelsäulenchirurgie

  • konservative/regenerative Therapien der Wirbelsäulen

Veröffentlichungen, Vorträge und Lehre

 

  • Internationale wissenschaftliche Publikationen werden in der US National Library of Medicine gelistet.

  • Lehrtätigkeit und Ausbildung des orthopädischen Nachwuchs am KSB