Dr. med. Markus Michel
Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie, spez. Hüfte

Dr. med. Markus Michel ist ein international bekannter und weltweit aktiver Spezialist für chirurgische Eingriffe an der Hüfte. Seine grenzüberschreitende chirurgische (Lehr-) Tätigkeit hat ihn zwar oft in unerwartete und schwierige Situationen gebracht, ihm im Gegenzug aber auch einen unbezahlbaren Reichtum an medizinischen und sozialen Erfahrungen beschert, von welchem seine Patienten profitieren. Seine zahlreichen Auftritte am Fernsehen mögen einigen Patienten in guter Erinnerung sein. 

 

Dr. Markus Michel gehört nicht nur zu den Pionieren der Hüftarthroskopie (routinemässig führt er diesen Eingriff seit 1997 durch), sondern er entwickelte im 2004 auch die sog. MicroHip-Technik. Hierbei handelt es sich um eine der minimal-invasivsten, d.h. für den Patienten schonendsten Methoden zum Ersatz von Hüftgelenken. Diese Technik wir heute weltweit in hochspezialisierten Zentren durchgeführt. 

 

Mit mehr als 5'000 Hüftwechseln und -arthroskopien sowie weitaus mehr als 1'000 Hüftrevisionen und unzähligen anderen orthopädischen Eingriffen gehört Dr. Michel zu den erfahrensten Chirurgen seines Fachs. Die Analyse und sorgfältige Evaluation jeder medizinischen Situation – unabhängig davon, ob es sich um einen Routine- oder höchst spezialisierten Eingriff handelt – gehört zu seinen Stärken. Die Verbesserung der Lebensqualität seiner Patienten geht ihm über alles, entsprechend werden sie von ihm auch nie hören „dass es für dieses Problem keine Lösung gibt“. 

 

Doktor Michel  ist Ihr Spezialist für 

 

Karrierehöhepunkte

 

Dr. Markus C. Michel begann seine orthopädische Ausbildung im Jahre 1988 bei Professor Maurice E. Müller an der Universität Bern/Inselspital, letzterer einer der grössten Pioniere der Hüftchirurgie. Später vervollständigte er seine biomechanischen Kenntnisse bei Prof. Wilson C. Hayes an der Harvard Medical School in Boston, wo er auch verschiedene Publikationen veröffentlichte. 

Nach seiner Rückkehr an die Universität Bern arbeitete Dr. Michel in der Orthopädischen Abteilung unter dem bekannten Spezialisten Prof. Reinhold Ganz und konnte so sein Wissen und seine Erfahrungen kontinuierlich vergrössern.

 

Während den folgenden 16 Jahren war Dr. Michel nicht nur Chefarzt der Orthopädischen Abteilung des Spitals Münsingen, sondern auch Direktor des Orthopädischen Zentrums Münsingen (OZM) sowie der Swiss Sport Clinic in Bern (SSC).

 

Gemeinsam mit seiner Familie verbrachte Dr. Michel 2013/2014 ein Sabatical in Südafrika.

 

Während dieser Zeit engagierte er sich in diversen Projekten, schwergewichtig war er aber als Hüft- und Beckenspezialist an der Tygerberg Universität in Stellenbosch, Kapstadt, tätig.

 

Heute ist Markus Michel in der alphaclinic in Zürich aktiv. 

 

 
Publikationen, Vorträge und Lehrtätigkeit

 

Mitgliedschaften und Fellowship